0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Timberland

Die Unternehmensgeschichte geht zurück auf den amerikanischen Schuhmachers Nathan Swartz, der 1955 eine Schuhfabrik in Massachusetts „The Abington Shoe Company“ übernahm und in den 60er Jahren Produktionsmethoden für wasserdichtes Schuhwerk entwickelte. Wegen grossem Erfolg nannte er die Firma nun „The Timberland Company“. Seit den 1990er Jahren tritt Timberland mit einem umfangreichen Produktportfolio als Lifestyle-Unternehmen auf. Ende 2011 wurde Timberland von VF Corporation aufgekauft und in deren Markensortiment eingegliedert.
Teil der Firmen-Philosophie ist das Verständnis des ,draußen‘ als Gegensatz zum ,drinnen‘. Die Produkte sollen daher entsprechend strapazierfähig sein. Zentraler Bestandteil von Timberlands Firmenkultur ist soziales Engagement und Umweltschutz.
Der beige-gelbe YELLOW BOOT für Herren war 1973 das erste Produkt unter dem Namen TIMBERLAND. Seither gibt es den Stiefel in zahlreichen Farben und Ausführungen. Der wasserabweisende Schaft ist nach einer eigens entwickelten Methode mit der Sohle verschweißt und nicht vernäht, weshalb kein Wasser zwischen Sohle und Schaft in den Schuh eindringen kann (direktangesohlt) deshalb darf er als wasserfest verkauft werden. Noch Ende der 1970er Jahre kamen handgenähte Mokassins und Bootsschuhe aus Leder mit Gummisohle zum Produktsortiment hinzu. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Timberland-Schuhmodellen, darunter Wanderstiefel, Freizeitschuhe, förmliche Schnürschuhe, Arbeitsschuhe, Sandalen sowie Damen- und Kinderschuhe.

-