0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Asics

ASICS baut auf der Idee „Anima Sana in Corpore Sano“ auf, der lateinische Spruch bedeutet: „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Diese Philosophie wurde zu einem Vermächtnis, das bis heute ein wichtiger Bestandteil der Marke ist.

ASICS Gründer Kihachiro Onitsuka war davon überzeugt, dass ein aktives Leben einen besseren Lebensstil bedeutet. Onitsukas widmete sein Leben der Inspiration, Unterstützung und Ermunterung aller, einem aktiven Lebensstil nachzugehen. Er wollte, dass seine Marke für jeden zugänglich ist, der Sport machen will, von Anfängern bis hin zu Profis.

Die Geschichte von Kihachiro Onitsuka

Wer ist Kihachiro Onitsuka? Onitsuka war ein Militärveteran, der sich schließlich entschlossen hat, ins Schuhgeschäft einzusteigen. Er begann, Schuhe für Top-Athleten unter dem Geschäftsnamen „Onitsuka Co.“ zu fertigen. Dieses erste Unternehmen hatte zu Beginn nur eine Handvoll Beschäftigte und war eigentlich auf Basketballschuhe ausgerichtet.

Für eines der ersten Schuhmodelle diente Onitsuka ein Oktopus-Salat als Inspiration. Er verglich den Grip des Schuhs mit der Saugkraft eines Oktopus. Diese Kraft ermöglichte es Athleten, ihr Spiel zu verbessern. Der Schuh bekam den Namen „Onitsuka Tiger“.

Er wurde bei verschiedenen Sportveranstaltungen getragen, was für Onitsuka den Weg zur Entwicklung eines globalen Sportimperiums ebnete.

Ist ASICS und Onitsuka das gleiche Unternehmen?

Onitsuka Co. wurde ursprünglich 1949 gegründet, fusionierte später, 1977, mit GTO Co. und JELENK Co. Nach dem Zusammenschluss wurde das Unternehmen offiziell in „ASICS“ umbenannt. Heute sind ASICS und ONITSUKA TIGER unter dem Schirmunternehmen ASICS vereint.


-